Speicherförderung wieder aufgelegt

KfW-Programm 275 wieder verfügbar

– 09.01.2017 –

Das im vergangenen Jahr ausgelaufene KfW-Programm:

        Strom aus Sonnenenergie erzeugen und speichern

wurde jetzt wieder mit folgenden Konditionen neu aufgelegt:

 

Antragszeitraum                Höhe Tilgungszuschuss

01.01.2017 – 30.06.2017                 19 %
01.07.2017 – 31.12.2017                 16 %
01.01.2018 – 30.06.2018                13 %
01.07.2018 – 31.12.2018                10 %
(Progr.-ende)

Weitere Infos direkt bei der KfW über diesen Link.

Zum Facebook-Link.

10 Jahre Thüringer EnergieAgentur – ThEnA e.V.

Thüringer EnergieAgentur – ThEnA e.V. aus Weimar begeht 10-jähriges Jubiläum und fördert Projekte

 

– 15.12.2016 –

Auf der Jubiläumsfeier gesammelte Spende am  an Palliatus-Hospiz übergeben

Vor 10 Jahren, am 06. Dezember 2006, wurde die erste
Energie-Agentur Thüringens in Weimar gegründet.

Interessierte Bürger aus verschiedenen Bereichen (Architekten, Energieberater, Ingenieure, Immobilienfachleute, Softwareentwickler und einige weitere) trafen sich in der Materialforschung- & -prüfanstalt – MFPA Weimar und beschlossen ein Vakuum aufzulösen. Thüringen war eines der wenigen Länder, das bis dato noch keine Landes-Energieagentur besaß.
Bei diesem Treffen wurde die Gründung der „Thüringer EnergieAgentur – ThEnA“ beschlossen. Die Vereinsstruktur als Organisationsform ermöglicht dabei eine breite Mitwirkung der verschiedenen Kräfte in Thüringen. Eine positive Erwähnung kam vom damaligen Ministerpräsident Dieter Althaus.

Weiterlesen „10 Jahre Thüringer EnergieAgentur – ThEnA e.V.“

KfW-Zuschussprogramm für Brennstoffzellen

Neues KfW-Zuschuss-Programm 433 – Brennstoffzellen

– 15.08.2016 –

Schaffung von Anreizen zur Markteinführung von Brennstoffzellen für Ein- und Zweifamilienhäuser

Ab sofort (15.08.2016) können die Zuschüsse für den Einbau von Brennstoffzellen bei der KfW beantragt werden.

Das Wichtigste in Kürze:

    Zuschuss bis zu 40 % der förderfähigen Kosten, max. 28.200 Euro je eingebauter Brennstoffzelle
    für den Einbau von Brennstoffzellensystemen in neue oder bestehende Wohngebäude

Dieses KfW-Programm wird aus dem „Anreizprogramm Energieeffizienz“ des Bundes finanziert:

Für weiterführende Informationen hier klicken!

Außerdem wird das Thema Brennstoffzelle und Erfahrungen damit in Thüringen auf der Energie-Fachtagung am 01. September 2016 in Erfurt besprochen:

Für Informationen zur Eenrgiefachtagung hier klicken!

Posts navigation

1 2 3 4 5 9 10 11