Energiefachtagung Herbst 2014

Energie: Gesetze & Technik – Ist der heutige Stand noch der von gestern?

Unter diesem Titel fand am Dienstag, dem 16. September 2014, die Herbstfachtagung der Thüringer EnergieAgentur statt.

Die Vorträge werden demnächst (ca. Mitte Oktober) im internen Bereich veröffentlicht. Dazu ist eine Registrierung erforderlich. Bereits registrierte Interessenten können sich dann hier direkt einloggen.

Teilnehmer der Tagung werden automatisch per Email informiert.

Für die Teilnahme an dieser Fachtagung werden 4 Unterichtseinheiten als Weiterbildung für die dena-Expertenliste anerkannt.

 

Strompreisanstieg stoppen

Ja zur Energiewende, nein zu dramatischem Anstieg des Strompreises
(06.02.2013)

Die Thüringer Energieagentur (ThEnA) tritt für bezahlbare Strompreise für nachhaltigen Strom ein und hat deshalb eine Petition für eine maßvolle Energiepolitik mit folgendem Statement unterzeichnet:

  • „ Wir als Thüringer Energieagentur unterstützen die Interessen der überwiegend kleineren Energieverbraucher und setzen uns für die Effizienzsteigerung und die Kostenreduzierung im Energieverbrauch ein. Der Strom muss für alle Verbraucher bezahlbar, verfügbar und nachhaltig sein. Daher wollen wir den Einsatz dezentraler Energieversorgung fördern und fordern die Politik auf, die richtigen Rahmenbedingungen zu setzen.“

Damit der Strom auch kurzfristig bezahlbar bleibt, können Sie hier unterstützend mitwirken: >> Petition unterzeichnen

v.i.S.d.P.: Robert Schwarz, Vorstandsvorsitzender der Thüringer Energieagentur

Grußworte 2013

Liebe ThEnA-Begeisterte und -Freunde,

nachdem ein spannendes Jahr zu Ende gegangen ist und wir schon einiges auf die Beine gestellt haben, möchten wir es nicht verpassen, Ihnen und Euch ein gesundes, erfolgreiches und schönes neues Jahr zu wünschen.

Wir haben einiges vor in diesem Jahr und sind sehr gespannt, wie wir die Projekte mit Ihrer/Eurer Unterstützung umsetzen können. Dazu wird auf unsere Homepage demnächst ein Blog-Bereich eingestellt. Er soll den fachlichen Austausch erleichtern und neue Ideen einfacher unter die „Energiebegeisterten“ bringen. Außerdem wird das eISZ-Portal weiter mit Inhalten gefüllt. Nutzen für Sie/Euch als ThEnA-Mitlieder ist Vertriebsunterstützung, Austausch und Bildungsplattform. Nichtmitglieder können ebenfalls davon profitieren. Senden Sie uns dazu eine Anfrage über das Kontaktformular.

Gemeinsam mit Ihnen und Euch freuen wir uns, als die Mitmach-EnergieAgentur. auf viele interessante Projekte, den Austausch sowie viele neue Ideen. Lasst uns starten, damit wir in Bezug auf Energieeffizienz weitere Erfolge erreichen und auf lokaler Ebene in Thüringen Akzente setzen.

Alles Gute für 2013

Ihr Vorstand

Thüringer Energiegenossenschaften

Das 2. Vernetzungstreffen
(17.10.2012)

Energiegenossenschaften sind Treiber der Energiewende auf lokaler Ebene: Sie schaffen den Rahmen, in dem sich Bürgerinnen und Bürger vor Ort für den Umbau der Enrgieversorgung engagieren und die Akzeptanz für Energieprojekte steigern.

Gegenwärtig gibt es in Deutschland etwa 600 Energiegenossenschaften, von denen die meisten in der Produktion von Strom aus erneuerbaren Energiequellen aktiv sind. Wir, Bürgerinnen und Bürger der Thüringer Energiegenossenschaften, wollen kommunale und regionale Energiepolitik in ihrer Gesamtheit im Sinne der Enrgiewende mitgestalten.

Die Thüringer Enrgiegenossenschaften bieten ein breites Spektrum von Projekten – von der Erzeugung, dem sparsamen und effizienten Umgang mit regenerativen Energien bis hin zu Beteiligungsmodellen an Stadtwerken.

Weiterlesen „Thüringer Energiegenossenschaften“

Posts navigation

1 2 3 6 7 8 9 10 11