Energetische Baubegleitung


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/12/d145412278/htdocs/thena-wp/wp-content/plugins/user-specific-content/User-Specific-Content.php on line 373

Pfusch am Bau schädigt den Ruf einer gesamten Branche. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat eine Diskrepanz zwischen Beratung, Planung und Ausführungspraxis festgestellt. Zugelassene Sachverständige realisieren energetische Baubegleitungen mit dem Ziel einer rechtssicheren Durchführungsbestätigung definierter Energiestandards. Dabei sind einige Besonderheiten, vorbereitende Planungen und Prüfpflichten zu beachten.

Neue Standards und Technologien erfordern erfahrungsgemäß erhöhte Aufmerksamkeit bei der Realisierung. Insbesondere im Zusammenhang mit Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz oder Erstellung eines überdurchschnittlichen energetischen Standards helfen häufig nur fachgerechte Vorbereitungen und Prüfungen. Die energetische Baubegleitung bietet eine Möglichkeit, die Umsetzung von Energiekonzepten zu begleiten und zu einem positiven Abschluss zu bringen.

ENVISYS Akademie: KfW-Wärmebrücken-Experte


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/12/d145412278/htdocs/thena-wp/wp-content/plugins/user-specific-content/User-Specific-Content.php on line 373

Im Rahmen der Beantragung von KfW-Effizienzhäusern hat der Einfluss von Wärmebrücken oft entscheidenden Anteil für den zu erreichenden Effizienzhaus-Standard.

Neben den drei etablierten Wärmebrückenverfahren nach EnEV bietet die KfW im Rahmen der Effizienzhaus-Beantragung zwei weitere Berechnungsmethoden an, die dem Antragsteller bei der Erreichung eines besseren Effizienzhaus-Standards zur Verfügung stehen bzw. den Bearbeitungsaufwand zur Wärmebrückenbewertung verringern sollen.

Im Seminar erhalten Sie eine detaillierte Einweisung in alle 5 KfW-zugelassenen Bewertungsverfahren anhand eines praktischen Anwendungsfalls inklusive einer KfW-konformen Wärmebrücken-Dokumentation.

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist die vorherige Teilnahme an einem Tagesseminar zu Wärmebrücken-Grundlagen » o.ä. und Kenntnisse im Umgang mit der Software ThermCAD3 » o.ä

ENVISYS Akademie: Grundlagen Wärmebrückenberechnung


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/12/d145412278/htdocs/thena-wp/wp-content/plugins/user-specific-content/User-Specific-Content.php on line 373

Mit zunehmender Qualitätsanforderung an die Gebäudehülle gewinnt die Betrachtung der Wärmebrücken an Bedeutung. So verlangt die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) für ihre Effizienzprogramme eine detaillierte Nachweisführung zu den Wärmebrücken.

In dem Seminar werden neben den bauphysikalischen Hintergründen die  Wärmebrückenberechnung und der Gleichwertigkeitsnachweis nach Beiblatt 2 vermittelt. Die Berechnung findet unter Anwendung des Zusatzproduktes ThermCAD statt.

ENVISYS Akademie: Mein Sanierungsfahrplan – iSFP


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/12/d145412278/htdocs/thena-wp/wp-content/plugins/user-specific-content/User-Specific-Content.php on line 373

Mit dem individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP) führte die Bundesregierung ab Juli 2017 ein neues Instrument zur Vor-Ort-Beratung ein. Damit soll die Gebäudesanierung wesentlich angeschoben werden. Sie lernen neben den Inhalten eines Sanierungsfahrplans und den Schritten zur Erstellung eines solchen auch die politischen Hintergründe und die Begleitung bei der Umsetzung der Maßnahmen des Sanierungsfahrplans kennen. Für die Gebäudeanalyse, das Anlegen der Sanierungsmaßnahmen und die Erstellung des Sanierungsfahrplans wird die Energieberatersoftware EVEBI verwendet.

Posts navigation

1 2 3
Scroll to top